Hotelkaufmann / Hotelkauffrau

Ausbildungsdauer:
3 Jahre an den Lernorten
Betrieb und Berufsschule

Arbeitsgebiet:
Hotelkaufleute steuern kaufmännische Prozesse im Hotelbetrieb und in der Hotelorganisation zur Erreichung der Unternehmensziele. Sie koordinieren die betrieblichen Bereiche nach wirtschaftlichen Vorgaben. Ihr Arbeitsgebiet ist die kaufmännische Steuerung und Kontrolle, insbesondere im Rechnungswesen und in der Personalwirtschaft

berufliche Fähigkeiten:

Hotelkaufleute

R   erstellen Rechnungen, betreuen die Kasse und nehmen bargeldlose Zahlungsmittel entgegen

R   werten betriebliche Kennzahlen aus und führen Betriebsstatistiken

R   errechnen Kosten und Erträge

R   bearbeiten Beschaffungsvorgänge

R   führen Personalplanungen durch und bearbeiten Personalvorgänge

R   führen Korrespondenz

R   beraten Gäste und führen Gastgespräche

R   kalkulieren Verkaufspreise