Link zu Hotelfach
Link zu Restaurantfach
Link zu Management
Link zu Management

Hotelfachschule

 

Voraussetzung für die Aufnahme in die Fachschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe (Hotelfachschule) ist ein Berufsabschluss im Gastgewerbe und berufliche Erfahrung in demselben. Nach Ablauf von zwei Schuljahren erhalten Sie den Abschluss Staatlich geprüfter Gastronom bzw. Staatlich geprüfte Gastronomin.

Mit diesem Abschluss decken Sie auch die theoretischen Anforderungen einer (evtl.) Meisterprüfung bzw. einer Prüfung zum Fachwirt im Gastgewerbe ab.

 

Überblick über die Fächer und deren Lerninhalte